Cookie-Richtlinie

Einsatz von cookies durch uns und dritte

Der Einsatz von Cookies durch uns und Dritte, wenn Sie die Site besuchen, fällt unter eine der vier nachfolgenden Kategorien. Eine Tabelle, in der spezifische, auf der Site eingesetzte Cookies ausführlich beschrieben sind, findet sich nachstehend.

1. Wesentliche Cookies 

Wir setzen gewisse Cookies auf der Site ein, die für die Bereitstellung bestimmter Funktionen der Site an Sie unerlässlich sind. Wenn Sie z. B. über ein Konto bei uns verfügen, setzen wir ein Cookie ein, das uns daran erinnert, dass Sie Kontoinhaber sind und stellen Ihnen somit erweiterte Funktionen bereit.

Wenn Sie solche Cookies deaktivieren, stehen Ihnen diese erweiterten Funktionen der Site nicht mehr zur Verfügung und Sie werden nicht in der Lage sein, sich in Ihr Konto einzuloggen.

Das Cookie, das GWR auf der Site einsetzt, heißt „_Auth“ und ist nur solange gültig, wie Ihr Browser geöffnet ist.

2. Effizienzcookies 

Über externe Plattformen setzen wir Cookies auf der Site ein, damit Informationen darüber gesammelt werden können, auf welche Art und Weise Besucher die Site nutzen. Außerdem erfassen und sammeln wir zusätzliche anonyme Daten, um das Nutzungserlebnis unserer Besucher im Internet besser verstehen und analysieren zu können. So sammeln wir Besucherdaten in Bezug auf verweisende Domänen, den Typ der verwendeten Browser, die Betriebssystemsoftware, Bildschirmauflösungen, die Farbkapazität, Plug-Ins, Spracheinstellungen, Cookie-Einstellungen, Suchmaschinen-Schlüsselbegriffe und die JavaScript-Aktivierung. Darüber hinaus erfassen wir die Anzahl der Besuche, genutzten Pfade und die auf der Site verbrauchte Zeit. Keine dieser Informationen sind persönlich identifizierbar, und wir geben diese Informationen ausschließlich in anonymisierter Form weiter, die auf allgemeine Trends bei der Website- oder Internetnutzung hinweist.

Google Analytics

Name of cookie: _utma  Duration: 2 years

Name of cookie: _utmb  Duration: 30 minutes

Name of cookie: _utmc  Duration: On closure

Name of cookie: _utmd  Duration: 1 minute

Name of cookie: _utmv  Duration: 1 second

Name of cookie: _utmz  Duration: 6 months

Name of cookie: JESESSIONID  Duration: 5 minutes

For more information on the above Google analytics cookies:http://www.google.com/policies/privacy

You can also opt-out of Google Analytics monitoring at this link:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Außerdem verwendet GWR die von Pardot bereitgestellte Software zur Überwachung aller Besucher auf der Site. Mehr über die Namen dieser Cookies, wie lange sie gültig sind und welche Informationsarten gespeichert werden, erfahren Sie auf https://help.salesforce.com/articleView?id=pardot_basics_cookies.htm&type=5

Twitter setzt ebenfalls Cookies von Google Analytics für dieselben vorstehend genannten Zwecke ein, wenn Sie auf jenen Teil der Site zugreifen, in dem unser Twitter-Feed angezeigt wird.

3. Funktionalitätscookies 

Wir setzen diese Art von Cookies ein, um Ihre Präferenzen auf der Site zu speichern. Das beste Beispiel für eine solche Nutzung ist die Speicherung ihrer Angaben, wenn Sie sich in Ihr Konto einloggen, so dass Sie es nicht jedes Mal tun müssen, wenn Sie die Site besuchen.

Außerdem werden verschiedene externe Seiten und Software auf der Site verwendet, um Ihnen Inhalte anzuzeigen. Alle externen Seiten setzen Cookies in diesem Zusammenhang. Wenn Sie die jeweiligen Cookies deaktivieren, werden Sie nicht in der Lage sein, auf diese erweiterten Funktionen zuzugreifen, die nachstehend weitergehend erläutert sind. Wenn ein Dritter ein Cookie auf eine nachstehend beschriebene Weise einsetzt, sollten Sie wissen, dass die über Sie erhobenen Daten anonym sind und keine Informationen übermittelt wurden, die zu Ihrer Identifizierung verwendet werden könnten.

Wenn Sie sich in Ihr Facebook-Konto einloggen, um Kommentare auf der Site zu hinterlassen, setzt Facebook verschiedene Cookies. In diesem Zusammenhang kann Facebook erkennen, dass Sie die Site besucht haben und kann diese Information anschließend nutzen, um für Sie relevantere Werbeanzeigen auf der eigenen Seite von Facebook einzublenden. Bestimmte Cookies werden zum Festlegen von Benutzereinstellungen und zum Schutz der Benutzer eingesetzt, z. B. indem verdächtige Anmeldeversuche überwacht werden oder wenn der Benutzer auf die Site von einem öffentlichen Gerät zugreift.

Dank der „+1“-Funktion von Google können Benutzer Artikel und Beiträge auf der Site mit einem „+1“-Vermerk versehen. Google setzt ein Cookie, anhand dessen sie die Websites überwachen können, auf denen Sie Inhalte mit +1 gekennzeichnet haben, darunter auch durch das Anzeigen eines bestimmten Artikels, den Sie in Ihrem Google+-Account mit +1 gekennzeichnet haben.

Bezugnehmend auf Twitter werden die Informationen in unserem Twitter-Feed direkt den Servern von Twitter entnommen; also legen sie Cookies auf Ihrem Gerät ab. Diese dienen unterschiedlichen Zwecken, unter anderem, damit Twitter erkennen kann, dass Sie diese Seite besucht haben.

Außerdem benutzen wir YouTube zum Abspielen bestimmter Videos auf der Site. Im Zusammenhang damit setzt YouTube verschiedene Cookies zur Erhebung statistischer Daten über das Betrachten von YouTube-Videos auf der Site und zur Speicherung Ihrer Präferenzen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie persönliche Informationen haben, die mit einem der vorstehend genannten Konten verbunden sind, werden die von Dritten eingesetzten Cookies mit Ihrem Konto und dadurch mit Ihren persönlichen Informationen verlinkt.

Abgesehen von den vorstehend genannten Anbietern können wir von Zeit zu Zeit andere externe Dienstleister beauftragen. Wenn Sie sich diese ansehen oder deren Dienste in Anspruch nehmen, können sie ebenfalls Daten durch den Einsatz von Cookies oder ähnlichen Technologien erheben. Um mehr über die Daten zu erfahren, die sie erheben oder erhalten, lesen Sie bitte deren jeweiligen Datenschutzrichtlinien, die auf ihren Websites zur Verfügung stehen. Hier finden Sie einige Links als Beispiel:

4. Cookies für verhaltensorientierte Werbung

Wir und Werbetreibende setzen Cookies ein, um Werbeanzeigen einzublenden, die für Sie von Interesse sein können. Wenn Sie sich z. B. ein bestimmtes Produkt auf einer von Ihnen besuchten Website angesehen haben, bevor Sie zur Site gewechselt hatten, kann der Anbieter des Produkts der Meinung sein, dass Sie sich für das Produkt interessieren und eine Werbeanzeige für dieses Produkt auf jener Site über ein externes Werbenetzwerk einblenden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Identität dem Werbenden nicht offenlegen, und jene Werbetreibenden Zugang zu Ihren persönlichen Informationen nur dann erhalten, wenn Sie beschließen, diese ihnen direkt, durch die Werbeanzeige oder anderweitig zu liefern.