Der Spielzeughersteller LEGO hat die Latte für den ständig steigenden Rekordtitel Höchste Bauwerk aus ineinandergreifenden Plastiksteinen weiter hoch gesetzt, indem sie ihren eignen Rekord nach fast genau einem Jahr brachen. 
 
Lego Italia (Italien) baute in Milan ein Bauwerk, das himmelhohe 35,05m in die Höhe ragte. Dafür verwendeten sie etwa 550.000 LEGO-Steine.
 

Das italienische Team übertraf den Rekord des LEGO Stores aus Budapest aus dem letzten Jahr um 32cm. Die LEGO Gruppe spendete 7€  für jeden Zentimeter des gebauten Turms an ein Projekt zum Schutz und Ausbau von innerstädtischen Grünanlagen.  
 
Die Organisatoren des Rekord-Events demonstrierten begeistert, dass jeder einzelne kleine Stein wichtig für das große Bauwerk ist und das jede noch so kleine Spende wichtig ist, um eine bessere Zukunft aufzubauen.
 
Fünf Tage lang halfen insgesamt 18.000 fleißige Legobauer dabei, das angestrebte Ziel zu erreichen. Das ganze Spektakel wurde von mehr als 50.000 Schaulustigen besucht und beobachtet. 
 
Eines der Hauptziele des Rekordversuchs war es, Kinder zu inspirieren, ihr Fingerspitzengefühl, ihre Kreativität und ihr Vorstellungsvermögen zu bessern und zu lernen als Team zusammen zu arbeiten. Da liegt es nahe, dass die meisten Bauhelfer Kinder waren. 
 
Der Turm war so hoch, dass der bekannte, italienische Fernsehstar Alessandro Cattelan mit einem Krahn zur Turmspitze gehoben werden musste, um den letzten denkwürdigen Stein zu setzten. 
 
Guinness World Records Rekordrichter Lorenzo Veltri beobachtete das Treiben und konnte den Erfolg zum neuen Rekordtitel verkünden. 
 
Viele andere Rekordhalter haben mit LEGO zusammengearbeitet. Zum Beispiel bei dem Rekordversuch „Höchstes in einer Minute gebaute Bauwerk aus ineinandergreifenden Plastiksteinen“. Der Rekord hierfür liegt bei 131 Steinen, die innerhalb von einer Minute von Andy Parsons (GB) aufeinander gebaut wurden. 
 
Lego-tower-italia-collage Guinness World Records
 
The tower was so high that popular Italian TV personality Alessandro Cattelan had to be lifted by a crane to place the last, history-making brick.
 
Following this, Guinness World Records adjudicator Lorenzo Veltri happily announced the record triumph.
 
Lego Italia - adjudicator
 
 
Many other record-breakers have worked with LEGO – for example, one competitive record is for the Tallest structure built with interlocking plastic bricks in one minute - the record is 131 bricks tall, built by Andy Parsons (UK). Recently at Brick 2014 in London, children contributed to a new record for the Largest LEGO® Minecraft diorama.